Umweltorganisationen und IGBCE fordern massive Investitionen in klimagerechte Transformation

Führende Umweltorganisationen und die Industriegewerkschaft IGBCE haben ein gemeinsames Maßnahmenpaket für eine entschlossene und beschleunigte Transformation des Industriestandorts Deutschland vorgelegt. Unter dem Titel „Transformation in der Zeitenwende: Jetzt in die Zukunft investieren“, fordern Deutscher Naturschutzring (DNR), Germanwatch, IGBCE und WWF Deutschland massive Anreize für Investitionen in eine klimagerechte Modernisierung von Industrie und Energieinfrastruktur. Es brauche […]

BAG zur Arbeitszeiterfassung – Digitale Sprechstunde zur aktuellen Rechtsprechung | 23.11.2022 | 09:30 Uhr

Mit dem sogenannten ,,Stechuhr- Urteil” verpflichtete der EuGH die Arbeitgeber dazu, jede Arbeitsstunde ihrer Mitarbeiter*innen genau zu erfassen. In diesem Jahr urteilte dann auch das BAG dementsprechend und verpflichtete alle Arbeitgeber zur objektiven Erfassung der Arbeitszeit ihrer Mitarbeiter*innen. In unserer digitalen Sprechstunde, veranstaltet vom IGBCE Bezirk Augsburg – erläutern IGBCE- Justiziar Peter Voigt und Isabel […]

Tarifverhandlungen bei Synlab: “Freundliche Aufforderung, einen ordentlichen Tarifvertrag zu gestalten”

Schlagkräftig in die Verhandlungen um neue Manteltarifverträge bei Synlab MVZ gehen: Dafür setzt die IGBCE in Bayern derzeit ein deutliches Zeichen. Bereits am Montag in Regensburg, heute in Traunstein sowie gestern parallel in Nürnberg und Augsburg waren die Beschäftigten zu Tarifaktionen eingeladen. Der IGBCE-Bezirk Augsburg stellte diese unter das Motto “Kräftige Suppe gegen Ausbeutung”. Rund […]

IGBCE: Gemeinsam die Zeitenwende gestalten

Die IGBCE Bayern lädt am 4.11.2022 Arbeitgeber, Politik und Betriebsräte, sowie Pressevertreter*innen ins Chemiedreieck nach Trostberg ein (11-16 Uhr, Betriebskantine Alzchem, Dr.-Albert-Frank-Straße 22, 83308 Trostberg). Der Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine und all seine Folgen bringen unsere Industrie in Bedrängnis. Die Energiepreise bedrohen täglich mehr Unternehmen aus unseren energieintensiven Branchen. Denn nach und nach laufen […]

Jubilarehrung München: Gewerkschaftliche Werte in schwierigen Zeiten besonders wichtig

Die Welt befindet sich in unruhigen Zeiten. Zahlreiche Krisen und der erste Angriffskrieg in Europa seit 1945 erschüttern Wirtschaft und Gesellschaft. Dass gerade in diesen Zeiten Solidarität und Treue äußerst wichtige Tugenden sind, zeigt die sehr gut besuchte zentrale Jubilarehrung des IGBCE Bezirks München in der Tiefstollenhalle in Peißenberg. Über 130 Teilnehmer*innen, davon über 60 […]

BAG Urteil: Die tägliche Arbeitszeit muss erfasst werden

Dieses Urteil ist eindeutig: Die tägliche Arbeitszeit muss erfasst werden. So urteilt es das BAG am 15.9.2022. Bisher liegt nur das Urteil vor, die Begründung steht noch aus. Doch schon jetzt bedeutet dieses Urteil einen Erfolg für die Arbeitnehmer*innen und die Mitbestimmung. Denn bisher wurde noch über die Umsetzung des so genannten “Stechuhr-Urteils” des Europäischen […]

Digitale Betriebsversammlungen wieder möglich

Ab dem 1.10.22 können erneut befristet bis zum 7.4.23 digitale Formate genutzt werden. Hierzu unser aktueller Onepager zum Verschicken in die Betriebe ​Die Corona-Pandemie lässt uns nicht los. Anlässlich des Gesetzesentwurfs zur Stärkung des Schutzes der Bevölkerung hat der Gesetzgeber die Chance genutzt, ggf. erforderliche befristete digitale Möglichkeiten für die Arbeit von Interessenvertretungen erneut in den Bundestag […]

IGBCE erhält digitales Zugangsrecht in der Chemieindustrie

In den Betrieben der chemisch-pharmazeutischen Industrie soll der IGBCE künftig neben dem analogen auch ein digitaler Zugang entsprechend der üblichen betrieblichen Kommunikation eingeräumt werden. Dazu haben der Bundesarbeitgeberverband Chemie (BAVC) und die Chemiegewerkschaft IGBCE eine Sozialpartnervereinbarung zum digitalen Zugangsrecht unterzeichnet. Dieser Rahmen gilt für die rund 580.000 Beschäftigten in der chemisch-pharmazeutischen Industrie und ist damit […]

Höchste Auszeichnung der IGBCE für Hermann Wiedholz

Anlässlich der diesjährigen Bezirksvorstandsklausur des IGBCE Bezirks Augsburg erhielt der ehemalige Ausbilder und stellvertretende Betriebsratsvorsitzende der MVV Industriepark GmbH Gersthofen Hermann Wiedholz die höchst Auszeichnung der IGBCE. Die Verdienstmedaille wurde dem langjährigen Betriebsrat, Elektromeister und Ausbilder für herausragende Dienste für die Gewerkschaft und die damit verbundene Unterstützung bei der Auszubildendenwerbung verliehen! Diese hohe Auszeichnung wird […]

6,5% mehr Entgelt und 200€ Einmalzahlung bei Salamander

Nach drei intensiven Verhandlungsrunden ist der IGBCE-Tarifkommission bei Salamander der Durchbruch gelungen. Für die Beschäftigten wird es insgesamt 6,5% mehr Entgelt geben. Zum 1.8.2022 steigen die Entgelte um 4%. Elf Monate später, zum 1.7.2023 nochmal um 2,5%. Zudem gibt es für den Juli eine Einmalzahlung von 200€ (100€ für Auszubildende), die im August ausgezahlt wird. […]